Monika Leu war Ihr Leben lang in der Alten- und Krankenpflege tätig und hat einen großen Erfahrungsschatz beim Umgang mit sterbenden Menschen und dem Prozess des Loslassens. Heute hilft Sie Betroffenen, die mit Trauer durch Verlust, Ängsten und Blockaden konfrontiert sind, diese zu lösen.

Wir beschäftigen uns in dieser Episode unter anderem mit folgenden Fragen:

  • Wie kann Liebe fließen?
  • Wie kann man Hemmnisse durch einen großen Schmerz auflösen? Uns hemmen die Ängste aus der Vergangenheit. Wie kann ich diese Ängste erkennen? Und kann ich sie überhaupt selbst auflösen? 
  • Wenn ich schon meinen Schmerz kenne, wie gehe ich damit um?
  • Ist unser Wirtschaftssystem gegen eine Lebensbejahende Lebensweise? Denn wir sind bei Anderen und nicht bei uns!

Ihre Buchempfehlungen:

  • Die sieben Botschaften, Kensington
  • Mary, Kensington
  • Gespräche mit Gott, Walsch
  • 5 Dinge die Sterbende am meisten bereuen, Ware

#leben #freude #tod #hemmnis #liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.